Mit swingin' Entertainement hat sich IN MISSION OF TRADITION vor allem an festlichen Anlässen einen Namen gemacht. Edle Garderobe, gutes Essen, gediegene Atmosphäre, da fühlt sich IN MISSION OF TRADITION wohl. Stephan Urwyler, Rolf Häsler, Reimund Gerstner und David Elias sind in der Szene besten bekannt und spielen auch schon lange miteinander. Die letzte CD "Easy Listenin'" ist Dauergast im Swiss Jazz Radio. Die Musiker wollen unterhalten, und da sie sehr aktiv sind (insgesamt haben sie über 100 CD's eingespielt), brauchen sie sich nicht mit Fingerübungen zu beweisen, sondern spielen das, was es braucht "because, it don't mean a thing, if it ain't got that swing". Im neuen Programm "back to the moods" pflegt die Band TV- und Filmmusik aus den 60ern: James Bond, Pink Panther und Daktari, ausgesuchte Stücke aus dem Swing Repertoire und eigene Kompositionen. Gepflegte Swing- und Jazzmusik, wie sie einem breiteren Publikum dank Diana Krall und Jamie Cullum bestens bekannt ist.

 

 

Stephan Urwyler   Gitarre & Gesang

gründete 1994 IN MISSION OF TRADITION. Er arbeitet zudem als Komponist, Arrangeur und Lehrer für zahlreiche Bands und Schulen wie das Konservatorium/Bern, Hochschule der Künste/Bern und Masterclass for Improvisation/Langnau. Er spielte mit Ron McClure, Tim Hagens, Oratio Maugeri, Pucci Nicosia, Andrej Kontakov, Roman Schwaller, Take Torijama, David Golotschokin, Wilma Reading, Lars Lindvall, DJ Philister, Rob Da Mop, Wilbert "Junior" Gill, Jim Odgren, Renato Chicco, Immanuel Brockhaus, Rhonda Dorsey, Githe Christensen u.v.a.. Über 250 gemeldete Kompositionen; darunter 2 Symphonien, klassische Trios und Quartette, Pop-& Rocksongs, Jingles, Jazzcombos und Big Band, Auftragskompositionen und vieles mehr. Jazz-CD's mit dem City West Quartett, Second Line Big Band, In Mission Of Tradition, Caribeye u.a. 2 CD's unter eigenem Namen: "Generations" 1997 Jazz , "super" 2004 Mundart, Pop/Rock/Sonstige CDs mit Tinu Heiniger, Reberrock, Joachim Rittmeyer u.a.

Rolf Häsler   Saxophon, Klarinette & Flöte

ist Leiter der Second Line Big Band und der Steamboat Rats. Der Musiker aus dem Berner Oberland ist in vielen Stilen zu Hause vom traditionellen Dixie bis Funk & Rhythm'n'Blues. Er spielte mit Checkerboard Blues Band, Margie Evans, Joe Haider, Denis Tini, Stewy Von Wattenwyl, City West Quartet, The Fun Key u.v.a.

 
 

Reimund Gerstner   Bass

Ursprünglich aus Heidelberg stammend gehört Reimund Gerstner inzwischen zu den gefragtesten Jazzbassisten in der Schweiz. 1981 absolvierte er die Swiss Jazz School in Bern. Er spielte mit Musikern wie Hank Jones, Jeff Richman, Albert Mangelsdorf, William Evans, Robby Lakatos, Sandy Patton, Robin Kenyatta, Joan Cartwright, Stewy von Wattenwyl, Herbie Kopf, Domenic Landolf, Norbert Pfammatter, im Joe Haider Quartett u.v.a.

David Elias   Schlagzeug

ist ein einfühlsamer und swingender Drummer, der es versteht seine Mitmusiker auf Händen zu tragen und auf jede musikalische Situation adäquat zu reagieren; seine Palmares sprechen für sich. Er spielte mit: Archie Shepp, Buddie De Franco, Franco Ambrosetti, Woody Shaw, Aki Takase, Clifford Jordan, Red Richards, Swiss Dixie Stompers, Doc Cheatham, Peanuts Hucko, Charlie Byrd, Herb Ellis, John Barnes, Beryl Briden u.v.a.